Zanzotto, Andrea

(Pieve di Solìgo, Treviso 1921 -)
poeta, protagonista assoluto del Novecento ; traduttore e saggista
collab./opere: “Comunità”, “L’Approdo letterario”, “Paragone”, “La Fiera letteraria”, “Poesia”, “Anterem”, “In forma di parole”, “Erba d’Arno”

Dizionario biografico elementare del Novecento letterario italiano. 2014.

Look at other dictionaries:

  • Zanzotto — Andrea Zanzotto, Porträt Andrea Zanzotto (* 10. Oktober 1921 in Pieve di Soligo bei Treviso) ist ein italienischer Dichter. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Dicht …   Deutsch Wikipedia

  • Andrea Zanzotto — (dessin de Paolo Steffan 2009). Andrea Zanzotto (né le 10 octobre 1921 à Pieve di Soligo, dans la province de Trévise, en Vénétie et mort à Conegliano le …   Wikipédia en Français

  • Andrea Zanzotto — (* 10. Oktober 1921 in Pieve di Soligo; † 18. Oktober 2011 in Conegliano[1][2]) war ein italienischer Dichter. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Dichtung …   Deutsch Wikipedia

  • Andrea — ist im Deutschen und in anderen Sprachen (z. B. im Englischen, im Schwedischen, im Spanischen und im Ungarischen) ein weiblicher, im Italienischen und Rätoromanischen ein männlicher Vorname. Männliche Form: Andreas Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • Andrea Zanzotto — Infobox Writer name = Andrea Zanzotto imagesize = 150px caption = isch pseudonym = birthname = birthdate = Birth date and age|1921|10|10|mf=y birthplace = Pieve di Soligo (province of Treviso, Veneto), Italy deathdate = deathplace = occupation =… …   Wikipedia

  • Andrea — Infobox Given Name Revised name = Andrea imagesize= caption= pronunciation= gender = Unisex meaning = Manly region = origin = Greek related names = footnotes = Andrea is a given name common in many parts of the world:* In English, German,… …   Wikipedia

  • Urs Engeler — Editor ist ein Verlag mit Sitz in Basel (Schweiz) und Weil am Rhein (Deutschland). Sein Schwerpunkt liegt im Bereich der Lyrik, Poesie/Poetik sowie auf literaturtheoretisch philosophischen Abhandlungen. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Autoren… …   Deutsch Wikipedia

  • Paolo Pasolini — Pier Paolo Pasolini Pier Paolo Pasolini (* 5. März 1922 in Bologna; † 2. November 1975 in Ostia) war ein italienischer Filmregisseur, Dichter und Publizist …   Deutsch Wikipedia

  • Pier-Paolo Pasolini — (* 5. März 1922 in Bologna; † 2. November 1975 in Ostia) war ein italienischer Filmregisseur, Dichter und Publizist …   Deutsch Wikipedia

  • Pier Pasolini — Pier Paolo Pasolini Pier Paolo Pasolini (* 5. März 1922 in Bologna; † 2. November 1975 in Ostia) war ein italienischer Filmregisseur, Dichter und Publizist …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.